Die 10 wichtigsten ätherischen Öle

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Lavendelöl

Das lieblich duftende Lavendelöl beruhigt die Nerven, lindert Schmerzen, desinfiziert Wunden, regt die Wundheilung und die Hautregeneration an.

Pfefferminzöl

Der frische Duft vom Pfefferminzöl beruhigt bei Kopfschmerzen, Migräne, ist temperatursenkend und schenkt kühlende Linderung, erleichtert die Verdauung.

Zitronenöl

Der frische Zitrusduft des Zitronenöls beruhigt den Magen-Darm-Trakt, unterstützt das Immunsystem, beruhigt die Nerven und ist stimmungserhellend, kann die Gewichtsabnahme unterstützen.

Oreganoöl

Der würzige-krautige Duft und Geschmack des Oreganoöls ist bekannt als Lebensmittelgewürz, lindert Schmerzen und Entzündungen.

Teebaumöl

Der krautige Duft vom Teebaumöl ist entzündungshemmend und die Erste Hilfe bei Hautirritationen, der schnellen Wundversorgung und fördert das Immunsystem.

Weihrauchöl

Dieser warme würzige harzige Duft vom Weihrauchöl fördert das Wohlbefinden, reinigt und pflegt die Haut, ist entzündungshemmend, schmerzlindernd und entspannend.

AiR® – ätherische Mischung

Die frische minzige wohltuende Air ätherische Ölmischung belebt und regt die Atmung an, befreit Bronchien und Nebenhöhlen und vitalisiert bei saisonalen Beschwerden.

ZenGest® – ätherische Mischung

Der würzig süße minzige Duft der ZenGest ätherische Ölmischung unterstützt die gesunde Verdauung, lindert und beruhigt den Magen- und Darmtrakt.

Deep Blue® – ätherische Mischung

Die minzige kampferhaltige Duftnote der Deep Blue ätherischen Ölmischung beruhigt bei Migräne, belebt Gelenke und Muskeln nach Sport und Überanstrengung.

OnGuard® – ätherische Mischung

Der warme krautige kampferartige holzige Duft der OnGuard ätherische Ölmischung fördert mit seinem würzigen vitalisierenden und stimmungsaufhellenden Aroma die körpereigenen Immunkräfte auf natürliche Weise.