Zitrone - Citrus Limon | DMV digitalZitrone – Citrus Limon

15 ml Flasche | Hersteller: dōTERRA International, LLC

Aromatische Beschreibung: rein, frisch, zitrusartig, hell

Familie: Rutacaeae (Citrus)
Ätherisches Öl, Kaltgepresst von der Schale

Anwendung der Öle:
Photosensitiv!
Unter Photosensibilität, auch Photosensitivität, versteht man in der Dermatologie eine pathologische Lichtempfindlichkeit.

Äußerlich = normale Verdünnung 50:50, starke Verdünnung 10:90 mit Trägeröl zB. fraktioniertes Kokosöl

1-2 Tropfen auf die Stelle auftragen, Reflexzonen, Chakras

Aromatisch = Vernebeln durch Zerstäubung mittels Diffuser, Inhalieren

Innerlich = Nahrungsergänzung

Zitronenöl

Der frische Zitrusduft des Zitronenöls beruhigt den Magen-Darm-Trakt, unterstützt das Immunsystem, beruhigt die Nerven und ist stimmungserhellend, kann die Gewichtsabnahme unterstützen.

Anwendungsmöglichkeiten:

Zitrone ist sehr bekannt für seine reinigenden und belebenden Eigenschaften, es eignet sich auch zur effektiven Raumdesinfektion. Auch regt es die Konzentration an und hebt es die Stimmung. Weiterhin kann es angewendet werden bei:

  • Kreislaufproblemen
  • Arteriosklerose
  • Herpes
  • Fettleibigkeit
  • Parasiten
  • Harnwegserkrankungen
  • Krampfadern
  • Ängste, Spannungen
  • Verdauungsproblemen
  • Akne

1 Tropfen Zitronenöl in ca. 250 ml Wasser geben und die alternative zu Limonaden als Erfrischungsgetränk erhalten.

Nutzen:

Zitronenöl wirkt antiseptisch, antitumoral, fördert die Mikrozirkulation und stimuliert das Immunsystem, ist Gedächtnisanregend und entspannend.

Anwendungshinweise:

Diffuser: Verwenden Sie 3 – 4 Tropfen im Diffuser Ihrer Wahl
Nahrungsergänzung: 1 Tropfen mit 125 mL Wasser verdünnen oder in Kapseln

 

Bestellungen im Naturöle Shop  HIER klicken…

Äußere Anwendung:
  • Zur Massage 5 Tropfen mit 10 mL Trägeröl mischen
  • Als Badezusatz 5 Tropfen mit 5 mL Trägeröl mischen
  • Als Parfum 1 Tropfen mit 10 Tropfen Trägeröl mischen.

Hinweise zur sicheren Anwedung

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Kann Hautreizungen verursachen.
Wenn Sie schwanger sind oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.
Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Stellen vermeiden.
Bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts Sonnenlicht und UV-Strahlen vermeiden.

Bitte beachte den Haftungsausschluss